Die Renovierung der Metzgerei

In einer festlichen Stunde feierte die Wirtsfamilie Pirner (Haberer) im April 2012 die Einweihung des neuen Metzgersladen im Hotel „Königsteiner Hof“, der nach der Renovierung in neuem Glanz erstrahlt. Juniorchef Stefan Pirner begrüßte dazu zahlreiche Gäste, darunter die beteiligten Firmen, die Raiffeisenbank und Innungsobermeister Hans Lotter. Pfarrer Konrad Schornbaum und Pfarrer Hans Zeltsperger übergaben den Laden seiner Bestimmung und dankten Gott für das Gelingen dieses Projektes.

Die Metzgerei besteht auf diesem Anwesen schon fast 150 Jahre. Die Pirner, die aus der gleichnamigen Wirtsfamilie in Bernricht stammen, waren nicht nur Wirte, sondern immer auch Metzgermeister. Stefan Pirner, der jetzige Juniorchef, führt bereits in der fünften Generation das Metzgerhandwerk weiter. Die hauseigene Metzgerei hat Oberpfälzer Wurstspezialitäten in ihrem Angebot, die mehrfach prämiert worden sind. Zur Einweihung des neuen Metzgersladen hat Stefan Pirner neue Wurstsorten geschaffen, die sich zum Probieren wirklich lohnen.

Seite 1 | 2 | 3 | 4



Geschichte der Gastwirtschaft
Wappen Familie Pirner
Neueröffnung der Metzgerei
DER KÖNIGSTEINER HOF
HOTEL
BUSINESS
RESTAURANT
METZGEREI
FREIZEIT
GALERIE
Unser AnspruchHistorieUnsere Gäste
Anfahrt | Buchung | Preise | Impressum | Kontakt | +49-9665-91420
englische Sprachversion
deutsche Sprachversion
Facebook Seite des Königsteiner Hofes